Dokumentation Shop Manager (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: http://bit.ly/netzperfekt-shopmanager

Der Mobile Shopmanager für Shopware ist ein kleiner Helfer, um auch unterwegs und mobil jederzeit Zugriff auf die wichtigsten Shop-Kennzahlen zu erhalten. Der aktuelle Umsatz, Bestellungen, Besucher und Konversionsrate lassen sich so schnell abrufen. Um einen schnellen Überblick über die Entwicklung im Shop zu bekommen, lässt sich eine Historie für Tage, Wochen, Monate und bis zu 5 Jahre zurück abrufen.

Für Betreiber mehrerer Shops lassen sich in der App beliebig viele Shops verwalten.

Die Installation ist so einfach wie möglich: Shopware-Plugin installieren, App laden, QR-Code aus dem Plugin scannen - fertig! 

Der Zugriff über den Shopware-Shop erfolgt abgesichert über eine Erweiterung des Shopware-REST-API. Dabei werden nur die notwendigen Informationen übermittelt und es kann kein unberechtigter Zugriff auf andere Shop-Funktionen stattfinden.

Voraussetzungen

Sie benötigen das Plugin für Shopware sowie die kostenfreie App für Apple und/oder Android-Mobilgeräte (Download siehe rechts). Weiterhin muss ihr Shop so konfiguriert sein, dass die Shopware-API unter www.IhrShop.de/api aufrufbar ist. Wenden Sie sich im Zweifel bitte an Ihren Dienstleister oder Provider.

Installation und Einrichtung

Das Shopware-Plugin ist wie gewohnt über den Plugin-Manager zu installieren.
(Hinweise zur Plugin-Installation unter http://wiki.shopware.de/Plugin-Manager_detail_914.html).


ACHTUNG: Bei der ersten Aktivierung des Plugins klicken Sie bitte unbedingt auf den Button Plugin-Einstellungen speichern. Dadurch wird automatisch ein sogenannter API-Benutzer für das Plugin angelegt, über den die App später auf den Shop zugreifen kann. Die App greift immer direkt auf Ihren Shop zu, es werden keine Umsatzdaten auf andere Server übertragen.

Der QR-Code kann nun erneut angezeigt werden, in dem der Button Plugin editieren betätigt wird.  

In der App tippen Sie bitte auf Shopware-Shop hinzufügen und tippen  entweder die Shopware-URL (http://IhrShop.de) und den API-Key ab, oder scannen - viel einfacher - den QR-Code.

Wenn Sie Subshops eingerichtet haben, werden Ihnen hier auch diese zum Hinzufügen angeboten. Sie können alle Subshops hinzufügen und sehen dann in der Gesamtübersicht ein Tortendiagramm.

Das wars! Auf Wunsch können Sie noch weitere Shops hinzufügen.

Preisanzeige - stellen Sie ein, ob Brutto oder Nettopreise in den Statistiken angezeigt werden.

Shop-Mitteilung - eine im Shop angezeigte Mitteilung. Sie können diese hier im Backend oder über die App ändern.

Push-Mitteilung - sendet Bestellungen per Push an die App (nur iOS)

Der Demo Modus zeigt nur in den Charts Demo Daten an - dies dient lediglich zum Test der Chartanzeige. Die Bestell- und Kundendaten kommen vom Server und sind Echtdaten! Bitte verwenden Sie den Demo Modus nicht im Realbetrieb!

Einstellungen zu Shops in der App

Sie können die in der App angebundenen Shops bearbeiten (dies können durchaus mehrere oder z. B. verschiedene Subshops und der Gesamtshop sein).

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Rufen Sie das seitliche Menü links auf.
  2. Bei iOS: wischen Sie auf dem Eintrag langsam nach links -> es erscheint ein „More“ und dahinter die Option „Bearbeiten“
    Bei Android: Drücken Sie lange auf den Menüpunkt, es erscheint „Bearbeiten“
  3. Wählen Sie "bearbeiten".

Im nun geöffneten Fenster haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

- mit "Verbindung prüfen" können Sie den Shop erneut verbinden.

- die Schieber Trend anzeigen, Vorhersage anzeigen und Chart-Labels automatisch aktivieren oder deaktivieren diese Funktionen. Stellen Sie den Schieber wie gewünscht ein und Schließen Sie lediglich den Dialog. (Verbindung prüfen setzt die Schieber wieder in den Standard Modus).

An der gleichen Stelle - im Kontextmenü - gibt es auch die Option zum Löschen eines Shops.

Statistiken anzeigen

Zum Anzeigen der aktuellen Shop-Statistiken wählen Sie aus der Shopliste den gewünschten Shop aus. Über den Button Gesamtübersicht können Sie - sofern Sie mehrere (Sub-)Shops verbunden haben - eine Zusammenfassung aller Shops erhalten.

Für einen Einzelshop sehen Sie die Statistiken in dieser Form:



Über die Buttons am unteren Bildrand (Jahre - Monate - Wochen - Tage) können Sie die Betrachtungszeit umschalten. Eine Wischgeste auf die Umsatzgrafik wechselt zwischen verschiedenen Kennzahlen (Umsatz, Bestellungen, Neukunden, Besucher). Probieren Sie es einfach aus!

Weitere Funktionen

Über den Button ganz rechts oben () können Sie weitere Funktionen für den gewählten Shop aufrufen:


Die Funktionen Aktuelle Bestellungen, Top Artikel und Top Kunden sollten selbsterklärend sein - sie zeigen die entsprechenden Informationen in einer Liste an.

Sie können den Bestell- und Zahlstatus einer Bestellung ändern - in diesem Fall werden keine E-Mails versendet!

Mit Hilfe der Funktion Wartungsmodus können Sie den gesamten Shop in den Wartungsmodus versetzen. Er ist dann somit ausgeschaltet und es können keine Bestellungen durchgeführt werden. Verwenden Sie diese Funktion also mit Vorsicht! Zur Sicherheit erfolgt vor dem An- oder Ausschalten noch eine zusätzliche Abfrage.

Über die Funktion Shop-Mitteilung können Sie eine kurze Nachricht setzen, die am oberen Rand des Shop-Fensters im Frontend dargestellt wird. Das ist zum Beispiel hilfreich für Urlaubshinweise oder ähnliche Mitteilungen. Um eine gesetzte Shop-Mitteilung wieder auszuschalten, lassen Sie den Text einfach leer. Auch hier erfolgt eine Sicherheitsabfrage, bevor der Text gesetzt wird.

Alexa Skill

Aktivieren Sie zunächst den Skill "mein Shopware". Sagen Sie dann "Frage mein Shopware - Verbinde Shop [shopcode]".
Der (7- oder 8stellige) Shopcode wird in den Plugin-Einstellungen unter dem QR-Code angezeigt, das ist nicht der API-Key.

Anschließend können Sie weitere Alexa-Kommandos verwenden (immer mit "Frage mein Shopware" vorweg):

  • wie ist der aktuelle umsatz - gibt den heutigen Umsatz aus
  • wie ist der umsatz für gestern
  • wieviele nutzer - gibt aus, wieviele Nutzer aktuell im Shop sind
  • beste käufer - gibt die 3 besten Käufer aus 
  • beste produkte - gibt die 3 besten Produkte aus
  • entferne shop - entfernt die Shop-Zuordnung zu Alexa. Diese kann mit setze shop neu gesetzt werden
  • shopinfo - gibt den aktuell verbundenen Shop aus.

Ticket-Scanning

Die Shopmanager-App dient zusätzlich als Ticket-Scanner zur Einlasskontrolle von Online-Tickets. Voraussetzung hierfür sind unsere Plugins Events, Messen und Veranstaltungen sowie Events online buchen. Beide Plugins müssen installiert und konfiguriert sein. 

Die Einrichtung und Bedienung ist in der Online-Dokumentation der beiden erwähnten Plugins ausführlich beschrieben.

API Key neu erzeugen

Um den API-Schlüssel zu ändern, ist ein wenig Handarbeit notwendig:

  1. Deaktivieren und deinstallieren Sie zunächst das Shop Manager-Plugin im Plugin-Manager.
  2. Rufen Sie im Backend die Nutzerverwaltung (Einstellungen - Nutzerverwaltung) auf.
  3. Löschen Sie hier nun den Benutzer NetzpShopmanager
  4. Klicken Sie auf Liste der Rollen und löschen Sie ebenfalls die Rolle NetzpShopmanager
  5. Nun können Sie das Plugin wieder installieren und aktivieren

Sie erhalten so einen neuen API-Key. Verbinden Sie in der mobilen App nun Ihren Shop neu. (Ggf. müssen Sie auch Amazons Alexa neu verbinden.)

Dieses Vorgehen ist auch empfehlenswert, wenn Sie den Shopmanager komplett deinstallieren möchten (dann ohne Schritt 5).


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.