Dokumentation Shop Manager für Shopware 6 (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: https://bit.ly/netzperfekt-shopmanager6

Nimm Deinen Shopware-Shop einfach mit - alle wichtigen Kennzahlen auch unterwegs per App abrufen.

Die echt-native App (keine hybride App) und intuitiv bedienbar - wichtig für jeden Shopbetreiber, der laufend über Umsatz, Besucher und Konversionsrate informiert sein will. Über den Trendindikator siehst Du auf einen Blick, wie die Performances Deines Shops im Vergleich zur Vergangenheit ist.

Voraussetzungen

Sie benötigen das Plugin für Shopware sowie die kostenfreie App für Apple und/oder Android-Mobilgeräte (Download siehe rechts). Weiterhin muss ihr Shop so konfiguriert sein, dass die Shopware-API unter www.IhrShop.de/api aufrufbar ist. Wenden Sie sich im Zweifel bitte an Ihren Dienstleister oder Provider.

Installation und Einrichtung

Das Shopware-Plugin ist wie gewohnt über den Plugin-Manager zu installieren.

Push-Mitteilung - sendet Bestellungen per Push an die App (nur iOS)

Template für die Push-Mitteilung - wie soll die Pushinfo auf Ihrem Startschirm erscheinen?

Preisanzeige - stellen Sie ein, ob Brutto oder Nettopreise in den Statistiken angezeigt werden.

Der Demo Modus zeigt nur in den Charts Demo Daten an - dies dient lediglich zum Test der Chartanzeige. Die Bestell- und Kundendaten kommen vom Server und sind Echtdaten! Bitte verwenden Sie den Demo Modus nicht im Realbetrieb!

Listen Länge - legt fest, wieviele Einträge in den Listen (Bestellungen, Top-Artikel, Top-Kunden) maximal dargestellt werden.

Shop-Mitteilung - eine im Shop angezeigte Mitteilung. Sie können diese hier im Backend oder über die App ändern.

Besucher zählen (anonym) - 

In der App tippen Sie bitte auf Shopware-Shop hinzufügen und tippen  entweder die Shopware-URL (http://IhrShop.de) und den API-Key ab, oder scannen - viel einfacher - den QR-Code.


Wenn Sie Subshops eingerichtet haben, werden Ihnen hier auch diese zum Hinzufügen angeboten. Sie können alle Subshops hinzufügen und sehen dann in der Gesamtübersicht ein Tortendiagramm.

Das wars! Auf Wunsch können Sie noch weitere Shops hinzufügen.

Einstellungen zu den Shops in der App

Sie können die in der App angebundenen Shops bearbeiten (dies können durchaus mehrere oder z. B. verschiedene Subshops und der Gesamtshop sein).

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Rufen Sie das seitliche Menü links auf.
  2. Bei iOS: wischen Sie auf dem Eintrag langsam nach links -> es erscheint ein „More“ und dahinter die Option „Bearbeiten“
    Bei Android: Drücken Sie lange auf den Menüpunkt, es erscheint „Bearbeiten“
  3. Wählen Sie "bearbeiten".

Im nun geöffneten Fenster haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

- mit "Verbindung prüfen" können Sie den Shop oder Subshops erneut verbinden.

- die Schieber Trend anzeigen, Vorhersage anzeigen und Chart-Labels automatisch aktivieren oder deaktivieren diese Funktionen. Stellen Sie den Schieber wie gewünscht ein und Schließen Sie lediglich den Dialog. (Verbindung prüfen setzt die Schieber wieder in den Standard Modus).

Statistiken anzeigen

Zum Anzeigen der aktuellen Shop-Statistiken wählen Sie aus der Shopliste den gewünschten Shop aus. Über den Button Gesamtübersicht können Sie - sofern Sie mehrere (Sub-)Shops verbunden haben - eine Zusammenfassung aller Shops erhalten.

Für einen Einzelshop sehen Sie die Statistiken in dieser Form:

Über die Buttons am unteren Bildrand (Jahre - Monate - Wochen - Tage) können Sie die Betrachtungszeit umschalten. Eine Wischgeste auf die Umsatzgrafik wechselt zwischen verschiedenen Kennzahlen (Umsatz, Bestellungen, Neukunden, Besucher). Probieren Sie es einfach aus!

Weitere Funktionen

Über den Button ganz rechts oben () können Sie weitere Funktionen für den gewählten Shop aufrufen:

Die Funktionen Aktuelle Bestellungen, Top Artikel und Top Kunden sollten selbsterklärend sein - sie zeigen die entsprechenden Informationen in einer Liste an.

Mit Hilfe der Funktion Wartungsmodus können Sie den gesamten Shop in den Wartungsmodus versetzen. Er ist dann somit ausgeschaltet und es können keine Bestellungen durchgeführt werden. Verwenden Sie diese Funktion also mit Vorsicht! Zur Sicherheit erfolgt vor dem An- oder Ausschalten noch eine zusätzliche Abfrage.

Über die Funktion Shop-Mitteilung können Sie eine kurze Nachricht setzen, die am oberen Rand des Shop-Fensters im Frontend dargestellt wird. Das ist zum Beispiel hilfreich für Urlaubshinweise oder ähnliche Mitteilungen. Um eine gesetzte Shop-Mitteilung wieder auszuschalten, lassen Sie den Text einfach leer. Auch hier erfolgt eine Sicherheitsabfrage, bevor der Text gesetzt wird.
Aus technischen Gründen wird in Shopware 6 im Wartungsmodus keine Mitteilung angezeigt.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.