Dokumentation Gutschein per Link in den Warenkorb legen (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: http://bit.ly/netzperfekt-gutscheinlink

Gutschein über Link direkt einlösen - Artikel über Link in den Warenkorb legen - optimal für Newsletter, Online Ads und andere Verlinkungen.

Einleitung

Wer tippt schon gerne Gutschein-Codes? Erhöhen Sie die Konversionsrate mit diesem Plugin. Gutscheine können ganz einfach per Link in der Form shop.de/gutschein/code oder ihrshop.de/url?gutschein=code in den Warenkorb gelegt werden.

Nutzen Sie dies zum Beispiel in Ihrem Newsletter, auf Aktionsbannern in Einkaufswelten, in Facebook oder Google AdWords Kampagnen. Bewerben Sie den jeweiligen Rabatt direkt in der Anzeige oder Kampagne - der passende Gutschein wird dann beim Checkout eingelöst.

Mit einem Klick wird der Gutschein eingelöst. Das funktioniert auch bei (noch) leeren Warenkörben, der Voucher wird dann beim Checkout mit berücksichtigt. Die Gutscheine selbst werden dabei wie gewohnt über das Shopware Backend verwaltet.

Installation und Einrichtung

Installieren Sie bitte das Shopware-Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.
(Allgemeine Hinweise dazu finden sich unter http://community.shopware.com/Plugin-Manager-ab-Shopware-5_detail_1856_643.html). 

Die Eingabe eines Lizenzschlüssels ist nicht notwendig. Falls Sie von einer Testversion auf die Kaufversion gewechselt haben, kann es bis zu 24h dauern, bis der neue Lizenzstatus im Plugin-Manager angezeigt wird.

Benutzung

Nach Installation gibt es im Backend den Menüpunkt Marketing / Gutschein/Artikel in den Warenkorb legen.

Hier können Sie einfach einen Link generieren lassen.

Gutschein

Wählen Sie im Dropdown einen vorhandenen Gutschein aus. Hier können Sie auch anfangen, Teile der Bezeichnung zu tippen - die Auswahl wird dann eingeschränkt.

Artikel

Sollen beim Anklicken des Links automatisch Artikel in den Warenkorb gelegt werden, wählen Sie diese hier aus. Die Anzahl kann nachher im Link noch eingestellt werden.

Mitteilung

Geben Sie hier eine kurze Info ein, die bei Klick auf den Link am oberen Rand als Info ausgegeben wird.

Umleiten auf

Was soll nach Klick auf den Link geschehen? Hier können Sie angeben, was passiert:

Homepage - leitet auf die Startseite

Gleiche Seite - bleibt auf der besuchten Seite

Produktdetail - Wählen Sie einen Artikel und der Nutzer wird auf die Produktdeatilseite weitergeleitet.

Kategorie - Wählen Sie eine Kategorie und der Nutzer wird auf diese Kategorieseite weitergeleitet.

Controller - (Expertenmodus) Hier können Sie einen Controller und eine Action angeben. Mit checkout und cart wird der Nutzer z. B. direkt in den Warenkorb geleitet. 


Alle Einstellungen im oberen Bereich verändern den unten ausgegebenen Link.

Sie können diesen testen oder kopieren. Bei Test ist der Aufruf auf "gleiche Seite" nicht sinnvoll, da es ja aus dem Backend getestet wird. 

Sie können hier auch noch die Artikelzahlen der Produkte ändern, die in den Warenkorb gelegt werden. Dazu ergänzen Sie im Link hinter den articles=Artikelnummer die Anzahl mit einem @

articles=SW1001@2 -> 2 Artikel in den Warenbkorb legen



alte Variante des Links

In einer vorigen Version wurde der Gutschein anders eingelöst.

Diese Variante ist immer noch nutzbar.

Der Gutscheincode wird dabei an eine Url des Shops angehängt:
?gutschein=code

Beispiele: https://shopwaredemo.netzperfekt.de/lebensmittel/fisch/12/hauptartikel-mit-cross-selling?gutschein=mb50

Bei Artikelseite ist es dabei wichtig, das ? hinter dem / nach der Kategorie anzufügen:

https://shopwaredemo.netzperfekt.de/freizeit-elektro/?gutschein=mb50


Ist in der Url schon ein ? vorhanden, wird der Gutschein mit &gutschein=code angehängt.

https://shopwaredemo.netzperfekt.de/lebensmittel/?p=1&o=1&n=6&delivery=1&gutschein=mb50

Verwendung mit Easy Coupon

Wird das Plugin Easy Coupon von NetInventors eingesetzt, kommt es unter Umständen zu Wechselwirkungen. 

In den Einstellungen für Easy Coupon gibt es ein Feld "Gutschein über URL hinzufügen - alternativer URL Pfad", um Gutscheine direkt einzulösen. Hier ist als Standard "gutschein" eingetragen. Bleibt es bei dieser Einstellung, verhindert dies den Aufruf unseres Plugincontrollers. Damit sind Aktionen wie "Artikel in den Warenkorb legen und Gutschein einlösen" nicht mehr gleichzeitig möglich. 

Bitte prüfen Sie diese Einstellung und benennen Sie diesen Pfad anders.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.