Dokumentation Events & Tickets (SW6) (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: https://bit.ly/netzperfekt-events6

Bietest Du Kurse, Seminare oder andere Events an und möchtest Tickets dafür verkaufen? 

Dann ist unser Plugin genau richtig: definiere buchbare Events, verkaufe Tickets direkt in Deinem Shop und verwalte die Teilnehmer.

Optimal integriert und einfachst zu bedienen - die komplette Ticket-Shop-Lösung für Shopware 6.

Einleitung

Du kannst beliebige viele Events anlegen und jedem Event wiederum beliebige Termine zuweisen. Diese können dann im Shop als Ticket gekauft werden - einfach das gewünschte Produkt zuordnen - fertig. Neben den Standard-Produkten werden auch Variantenartikel und Produkte mit Eigenschaften unterstützt. So kannst Du zu Deinem Seminar noch Zusatzoptionen oder unterschiedliche Ausprägungen anbieten.

Zusammen mit der Bestellung wird ein PDF-Ticket erstellt, dass Du dann Deinem Kunden mit der Bestellbestätigung zuschicken kannst (optional, in den Plugin-Settings definierbar). Deine Teilnehmer können ihre Tickets jederzeit selbst im Kundenaccount unter Bestellungen abrufen.

Ein Event muss nicht unbedingt buchbar sein: so kannst Du auch auf Veranstaltungen, Messen und andere Termine hinweisen, die nicht gekauft werden sollen.

Dir steht ein Block/Element für die Einkaufserlebnisse zur Verfügung, mit dem Du die Events übersichtlich darstellen kannst. Hier kannst Du aus 3 unterschiedlichen Layouts auswählen (Kartendarstellung, Liste, Slider). Aber natürlich kannst Du die Produkte ganz normal in Kategorien organisieren - sind buchbare Termine für ein Event definiert, werden diese direkt beim Artikel als Buchungsoption angezeigt.


Installation und Einrichtung

Das Plugin wie gewohnt installieren und aktivieren.

In den Plugin Einstellungen kann festgelegt werden:

- PDF-Tickets erzeugen - generell werden Tickets generiert

- Tickets erst nach vollständiger Bezahlung anzeigen - Tickets sind im Kundenaccount erst sichtbar, wenn die Bestellung als vollständig bezahlt markiert wurde (ausgeschaltet heisst, Tickets sind sofort sichtbar)

- Freie Plätze anzeigen -Anzeige der freien Plätze in der Detailansicht -  hier gibt es die Optionen Nein / Ungefähre Anzahl / Exakte Anzahl.


Wenn Sie PDF Tickets versenden, müssen Sie unter Einstellungen / Shop / Dokumente - event_ticket entsprechend bearbeiten und dort Ihre Angaben, Logo und weitere Infos angeben, die auf dem Ticket erscheinen sollen.

Benutzung

Um Events anzuzeigen und Tickets zu verkaufen, sind mehrere Schritte notwendig:


- evtl. Kategorien für Events anlegen

- Artikel für buchbare Events anlegen

- Events anlegen 

- Termine erstellen

- Darstellung in den Erlebniswelten


Kategorien für Events

Unter Einstellungen -> Plugins -> Event-Kategorien können Sie verschiedene Kategorien hinzufügen, um Ihre Events zu struktrieren. Diese Kategorien können in den Elementen der Erlebniswelten ausgewählt werden.

Eine Event-Kategorie bekommt eine Titel und einen Teasertext. 

Events anlegen

Die Verwaltung der Events finden Sie unter  Kataloge -> Events & Tickets

Geben Sie einen Titel an und wählen Sie eine Kategorie (oder --- für keine Kategorie).

Der Schieber "buchbar" ist für das Anlegen von Events, zu denen Tickets verkauft werden. Siehe hierzu unter Buchbare Events

Jedem Events können Sie ein Bild, einen kurzen Teasertext und eine Beschreibung zuordnen und bei Bedarf einen externen Link angeben. Diese Informationen werden in den Erlebniswelten-Elementen dargestellt.


Geben Sie nun einen oder mehrere Termine für dieses Event an, indem Sie Termine hinzufügen.

Von und Bis umfassen den Zeitraum des Events, Veranstaltungsort und Anschrift können Sie frei eingeben. Mit "Aktiv" können Sie einen Termin darstellen oder ausblenden.
Vorhandene Termine können Sie über das Kontextmenü ... duplizieren oder löschen.

Angezeigt werden die zukünftigen Termine. Um bereits vergangene Termine anzuzeigen - z. B. um diese zu kopieren - schalten Sie den Schieber "vergangene Termine" ein.

Buchbare Events

Um für ein event Tickets verkaufen zu können, muss das Event buchbar sein.

Schalten Sie dazu den Schieber "buchbar" ein, dann erscheint ein zusätzliches Feld, um dieses Event mit einem Artikel zu verknüpfen.

(Im Auswahlfeld können Sie nach Artikelbezeichnungen suchen.)

Der Artikel wird dann im Frontend mit den angelegten Terminen angezeigt und erhält einen Event-Hinweis als Badge. Die bei der Eventbeschreibung eingegebenen Informationen werden in einem extra Tab angezeigt - hier können Sie z. B. die Agenda für Workshops oder Ähnliches einfügen.

Bitte nehmen Sie im Artikel keine Einstellungen zu Verfügbarkeit, Abverkauf oder Ähnlichem vor. Wie viele Plätze verfügbar sind wird durch das Plugin gesteuert. Die Stückzahl sollte so hoch gesetzt werden, dass es hier nicht zu Problemen kommen kann (9999 o. ä.)

Erlebniswelten

Zur Darstellung einer Übersicht über die Events gibt es ein Element für die Erlebniswelten - in der Block Kategorie "Commerce" finden sie den Block "Events & Tickets".

Für den Block gibt es dann diese Einstellungen:

Kategorie - wählen sie die anzuzeigende Kategorie oder alle aus.

Anzahl Events - wie viele Events sollen dargestellt werden?

Sortierung - auf- oder absteigende Sortierung anhand des Startdatums

Layout - wählen Sie hier zwischen Karten-,  Listen- oder Slideransicht

Bild Modus - feste Größe oder füllend

Hintergrundfarbe - für den Block

Eventbuchungen

Wurden Bestellungen mit Events getätigt, können Sie innerhalb der Bestellung das Ticket als PDF (abhängig von den Einstellungen) einsehen und an den Kunden versenden.

Der Kunde sieht das Ticket (abhängig von den Einstellungen) ebenfalls in seinem Kunden Account bei der Bestellung.

Unter dem Menüpunkt Bestellungen finden sie ebenfalls die Übersicht "Events & Tickets - Teilnehmer". Hier werden alle Buchungen, zugehörigen Bestellungen und Tickets aufgelistet.

Die Teilnehmer zu einem einzelnen Event können Sie über das Kontextmenü ... und  "Teilnehmer anzeigen" beim Termin ansehen.

Dort finden sie dann auch die Möglichkeit zum Export der Liste als CSV oder PDF.

Schritt für Schritt

Schauen Sie auch in unsere Schritt-für-Schritt Doku zum Einrichten eines Veranstaltungskalenders.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.