Dokumentation CMS Power Pack für Shopware 6 (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: https://bit.ly/netzperfekt-powerpack

Einleitung

Das CMS Powerpack bringt einige zusätzliche Elemente zur Verwendung in den Erlebniswelten. Ausserdem können auch mehrere Spalten nebeneinander gesetzt werden und Call To Action Elemente oder Inhalte in Tabs in Erlebniswelten verwendet werden.


Zusätzlich bietet das Plugin die Möglichkeit, eigene Textteile als Snippets zu definieren, die dann an verschiedenen Stellen eingefügt werden können.

Installation und Einrichtung

Wie gewohnt als Plugin installieren und aktivieren.

Inhaltsblöcke

Mit dem PowerPack stehen Ihnen zusätzliche Blöcke für die Erlebniswelten zur Verfügung.

Sie können diese verwenden, wenn Sie beim Hinzufügen von Blöcken  zunächst die Block-Kategorie Power Pack auswählen.

Die möglichen Blöcke werden dann angezeigt und können wie gewohnt in den Inhaltsbereich per Drag&Drop gezogen werden.

Es gibt strukturelle Blöcke, die 2, 3 oder mehr Spalten in unterschiedlichen Aufteilungen ermöglichen und funktionale Blöcke wie das Call-to-action Element oder Hinweise.

Zusammen mit den normalen Shopware Mechanismen zum Verschieben der Bereiche oder Austausch der Blöcke ist so ein flexibler Aufbau des Layouts möglich.
Die einzelnen Blöcke können getauscht oder die Einstellungen bearbeitet werden.


In vielen Textbereichen ist ebenfalls das Inline-Editing von Text möglich.


Zu den Erlebniswelten allgemein und den Einrichtungen bietet die Shopware 6 Benutzerdokumentation einige Informationen. Als Hinweis: Die Einstellungen können je nach Sprache unterschiedlich sein - hier bei Fehlersuche (die Kategorie wird nicht dargestellt oder ähnliches) auch unbedingt die Einstellungen in den unterschiedlichen Sprachen prüfen.

CTA / Button Element

Das CTA (Call-To-Action) oder Button Element ermöglicht einen Block mit mehreren Elementen und einem Button zum Weiterleiten auf eine Url. Hier können z. B. Gutscheine, Artikel, Sonderaktionen oder Ähnliches prominent beworben werden.

Dieses Element hat umfangreiche Einstellungen zu den Texten, Bildern und dem Button.


Bei den Einstellungen Bild über die volle Breite prüfen Sie bitte, ob die unter "Hauptdaten" definierte Höhe ausreicht. Andernfalls verdeckt das Bild den Titel und Inhaltstext.

Alert Element

Mit diesem Element können Hinweise in den entsprechend durch das Theme vorgegebenen Farben erstellt werden.

Typ: Info, Warnung, Fehler und Erfolg mit den entsprechenden Farbvorgaben stehen zur Verfügung.

Überschrift (optional): Eingabe eines Titels innerhalb des Kastens.

Inhalt: Inhaltsbereich für den Hinweis.

Testimonial Element

Das Testimonial Element kann für Kundenstimmen oder ähnliches genutzt werden. 

Das Bild wird dabei als Kreis links neben dem Text dargestellt.
Unterhalb werden Name und Zusatz ausgegeben, so sind Zitate einfacher zu kennzeichnen.
 


Tabs Element

Mit diesem Element können mehrere Tabs nebeneinander dargestellt werden.

Akkordion Element

Dieses Element stellt mehrere Bereiche als Akkordion (untereinander ausklappbar) dar. In den Elementeinstellungen kann die Anzahl der Einträge, ob der erste Eintrag direkt geöffnet sein soll sowie die Titel und Inhalte der Einträge festgelegt werden.

HTML/CSS Element

Dieses Element kann nur über den Austausch eines Textblocks eingefügt werden und ermöglicht das Eingeben von HTML Quellcode bzw. CSS Angaben, ohne das diese durch den Editor verfremdet werden.

Karte / Google Map

Dieser Block fügt eine Google Maps Kartenansicht ein.

In den Plugineinstellungen muss der Google Api Key hierzu hinterlegt sein.

In den Element-Einstellungen wird neben der Höhe des Elements der Kartentyp, der initial eingestellte Zoom-Level und die Kartenposition als Lat / Long Angaben eingestellt.
Der Inhalt des Popups erscheint, wenn der gesetzte Marker der Karte angeklickt wird.

Countdown

Of möchte man zu einem bestimmten Tag (Event, Aktion) einen Countdown im Shop anzeigen.

Fügen Sie dazu das Element "Countdown" hinzu. 

Neben dem Enddatum, zu dem heruntergezählt wird, können Sie hier weitere Einstellungen zum Aussehen des Countdown vornehmen. Ein zusätzlicher Button kann weitere Infos anzeigen.

Den Countdown Text können Sie unter Verwendung der Platzhalter anpassen - so kann dort z. B. auch "noch {days} Tage bis zum Konzert" eingestellt werden, dann erscheint die Ausgabe nur als "noch 3 Tage...".

Footer / Header Elemente im Theme

Mit dem CMS Power Pack können auch Elemente für den Footer oder Header des Verkaufskanals definiert werden.

Diese werden als Layout in einer Erlebniswelt angelegt und dann in Verkaufskanal -> Reiter "Allgemein" -> Abschnitt "Zusatzfelder" zugewiesen.
Für den Footer kann ausgewählt werden, ob der neu definierte ober- oder unterhalb des Standard Footers dargestellt wird.

(Footer "CMS PP Footer" ist mit gelbem Rahmen markiert:)

Ausgabe auf der Bestellbestätigungsseite

Eine Erlebniswelt kann (wie im Footer oder Header) auch auf der Bestätigungsseite nach der Bestellung angezeigt werden.

Dazu wird an der gleichen Stelle beim jeweiligen Verkaufskanal definiert, was und wo (ober- oder unterhalb der normalen Ausgabe) angezeigt wird.

Snippets

Mit den Snippets können Sie eigene Textbausteine in 

  • Artikelbeschreibung
  • Artikeltitel
  • Kategoriebeschreibung

einfügen. 

(An anderen Stellen ist das nicht möglich.)

Dazu legen Sie zunächst unter Einstellungen / Shop / Textbausteine einen neuen Textbaustein an.


Diesen können Sie dann in der Form {{ "snippet" | trans }} an den oben genannten Stellen einfügen.

Dabei ist snippet der vergebene Name.
Der restliche Teil bleibt immer gleich:

{{ "snippet" | trans }}

Beispiel für Einbindung des Textbaisteins test:

{{ "test" | trans}}


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.