Dokumentation Gutschein-Link für Shopware 6 (Plugin für Shopware)

Link zum Plugin: https://bit.ly/netzperfekt-gutscheinlink6

Wer tippt schon gerne Gutschein-Codes? Erhöhe die Konversionsrate mit diesem Plugin - Gutscheine können ganz einfach per Link in der Form shop.de/promotion/code in den Warenkorb gelegt werden, Artikel können hinzugefügt werden und es kann anschließend auf eine beliebige Seite (Produkt, Kategorie, Homepage etc.) weitergeleitet werden.

Nutze dies zum Beispiel in Deinem Newsletter, auf Aktionsbannern in Einkaufswelten, in Facebook oder Google AdWords Kampagnen. Bewerbe den jeweiligen Rabatt direkt in der Anzeige oder Kampagne - der passende Gutschein wird dann beim Checkout eingelöst.

Mit einem Klick wird der Gutschein eingelöst. Das funktioniert auch bei (noch) leeren Warenkörben, der Voucher wird dann beim Checkout mit berücksichtigt. Die Gutscheine selbst werden dabei wie gewohnt über das Shopware Backend verwaltet.

Installation und Einrichtung

Installieren Sie bitte das Shopware-Plugin wie gewohnt über den Plugin-Manager.

Benutzung

Nach Installation gibt es im Backend den Menüpunkt Marketing -> Gutschein-Link

Hier können Sie einfach einen Link generieren lassen.
(Bitte legen Sie zunächst Gutscheine an, die Sie verwenden möchten.)

Gutschein

Wählen Sie im Dropdown einen vorhandenen Gutschein aus. Hier können Sie auch anfangen, Teile der Bezeichnung zu tippen - die Auswahl wird dann eingeschränkt.

Artikel

Sollen beim Anklicken des Links automatisch Artikel in den Warenkorb gelegt werden, wählen Sie diese hier aus. Die Anzahl kann nachher im Link noch eingestellt werden.

Mitteilung

Geben Sie hier eine kurze Info ein, die bei Klick auf den Link am oberen Rand als Textinfo ausgegeben wird.

Weiterleitung

Was soll nach Klick auf den Link geschehen? Hier können Sie angeben, was passiert:

Homepage - leitet auf die Startseite

Herkunft (referer) - bleibt auf der besuchten Seite

Produkt-Detailseite - Wählen Sie einen Artikel und der Nutzer wird auf die Produktdeatilseite weitergeleitet.

Kategorie - Wählen Sie eine Kategorie und der Nutzer wird auf diese Kategorieseite weitergeleitet.

Warenkorb - Leitet den Nutzer direkt in den Warenkorb.

Controller - (Expertenmodus) Hier können Sie einen Controller angeben. 

Alle Einstellungen im oberen Bereich verändern den unten ausgegebenen Link.


Wählen Sie nun noch im Abschnitt "erzeugter Link" den Saleschannel / Domain aus.

Sie können diesen testen oder kopieren. Bei Test ist der Aufruf auf "Herkunft" nicht sinnvoll, da es ja aus dem Backend getestet wird. 

Sie können hier auch noch die Artikelzahlen der Produkte ändern, die in den Warenkorb gelegt werden. Dazu ergänzen Sie im Link hinter den articles=Artikelnummer die Anzahl mit einem @

articles=SW1001@2 -> 2 Artikel in den Warenbkorb legen


Syntax

Linkaufbau:

  • www.Shop.de/promotion/code: legt den Gutschein code in den Warenkorb
  • /promotion/code?articles=SW10001;SW10002: legt die angegebenen Produkte in den Warenkorb
  • /promotion/code?articles=SW10001@3: legt das angegebene Produkte 3 mal in den Warenkorb
  • /promotion/code?message=Vielen+Dank: zeigt die angegebene Mitteilung an
  • /promotion/code?c=frontend.checkout.cart.page: leitet auf den angegebenen Frontend-Controller weiter
  • /promotion/code?redirect=SWDEMO10001: leitet auf das angegebene Produkt weiter
  • /promotion/code?redirect=*1ada799fdf564f76bfcdb9cf29049105: leitet auf die angegebene Kategorie weiter
  • /promotion/code?redirect=referer: leitet zur aufrufenden Seite (referer) zurück

Alle Parameter können beliebig kombiniert werden.


Individuelle Codes können ebenso verwendet werden. Beachte dabei bitte, dass hier der Link-Generator nicht verwendet werden kann. Der Link muss, wie oben beschrieben, manuell mit dem gewünschten individuellen Code zusammengestellt werden.


Eventuell vorhandene Gutschein-Regeln werden ebenso beachtet (z.B. ein Mindestbestellwert oder ein Lieferland). Die Regeln sollten jedoch nicht zu komplex sein und der Gutschein-Link sollte vor dem Einsatz gut getestet werden!

Fehlerbehebung

Wenn ein Gutschein sich nicht einlösen lässt - bitte versuche zunächst, ob er normal im dafür vorgesehenen Feld des Warenkorbes eingelöst werden kann. Ist das nicht der Fall, liegt ein Problem mit dem Gutschein an sich vor (Bedingungen etc.)

In anderen Fällen ist es sinnvoll, das Problem einzugrenzen und z. B. schrittweise Parameter wieder aus dem Link zu entfernen, um zu schauen, welcher Punkt das Problem darstellen könnte.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg 
mit unserem Plugin und 
gute Geschäfte mit Shopware.